Berühmte Schauspielerin

Amanda Lindner

Amanda Lindner

Schauspielerin
* 1868 Leipzig, † 1951 Berlin
Zu den herausragenden deutschsprachigen Schauspielerinnen um 1900 zählte Amanda Lindner. Die 1868 in Leipzig geborene Amanda wurde früh musikalisch gefördert, sie erhielt Ballettunterricht und stieg zum Kinderstar des Leipziger Theaters auf. Ihr Engagement als Schauspielerin in Meiningen von 1886 bis 1890 stand in enger Verbindung mit dem letzten großen Erfolg der Gastspielreisezeit, der Inszenierung von Schillers romantischer Tragödie „Die Jungfrau von Orleans“.

Lindner verkörperte die Hauptrolle der Johanna und prägte durch diese Darbietung die Interpretation dieser Rolle für lange Zeit. Nach dem Ende der Gastspielreisen wurde Amande Lindner 1890 nach Berlin ans Königliche Schauspielhaus verpflichtet, dort blieb sie bis 1911. Nach ihrer Heirat mit August König, einem berühmten Berliner Mediziner, trat sie nur noch gelegentlich auf.

Auf der Bühne des Meininger Theaters war die Lindner ein gern gesehener Gast zu Jubiläen u.a. 1893 anlässlich der Silberhochzeit Herzog Georgs II. und Helene von Heldburg, 1906 zum 80. Geburtstag des Herzogs und 1909 im Rahmen der Einweihung des neuen Hoftheater. In den 1930er und 1940er Jahren übernahm sie kleinere Rollen in Filmen. Hochbetagt verstarb Amanda Lindner 1951 in Berlin.
Image
Quelle: Meininger Museen, Redaktion Florian Beck

Tourist-Information Meiningen

Ernestinerstraße 2
98617 Meiningen

Öffnungszeiten Tourist-Information:

Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr

Sa. 10:00 - 15:00 Uhr


  03693 44 65 0

 E-Mail Tourist-Information


Mehr von Meiningen auf:

      

Öffnungszeiten

Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8:00 - 12:00
Montag & Dienstag: 13:00 - 15:00
Donnerstag: 13:00 - 18:00
1. Samstag im Monat: 9:00 - 13:00

   03693 45 45 45

  E-Mail Bürgerbüro

Öffnungszeiten Bibliothek
Mo. 13:00 - 18:00
Di. 10:00 - 14:00
Mi. 10:00 - 18:00
Do. 13:00 - 18:00
Fr. 13:00 - 18:00

   03693 502959

Feedback

Vermissen Sie Inhalte? Haben Sie Lob oder Kritik zur Seite? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Partner