Samstag, 13. April 2024

Good Bye, Lenin!

Stück von Wolfgang Becker / Bernd Lichtenberg nach dem Film von Wolfgang Becker und Bernd Lichtenberg
Stück von Wolfgang Becker / Bernd Lichtenberg nach dem Film von Wolfgang Becker und Bernd Lichtenberg
Theater Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Samstag, 13. April 2024 - 19:30 bis 22:15

Die Affäre Rue de Lourcine

Komödie von Eugène Labiche Deutsch von Elfriede Jelinek
Komödie von Eugène Labiche Deutsch von Elfriede Jelinek
Theater Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Samstag, 13. April 2024 - 19:30 bis 21:00

Alfons - "Jetzt noch deutscherer"

Meininger Kleinkunsttage 2024

Ich hätte niemals gedacht, dass ein einzelner Brief so viel Chaos anrichten könnte! „Sie leben schon sehr lange in Deutschland - möchten Sie nicht deutscher Staatsbürger werden?“, stand da.

Meininger Kleinkunsttage 2024

Ich hätte niemals gedacht, dass ein einzelner Brief so viel Chaos anrichten könnte! „Sie leben schon sehr lange in Deutschland - möchten Sie nicht deutscher Staatsbürger werden?“, stand da. Und darunter: „Ihr Olaf Scholz“. Verdammt, diese Frage hatte ich mir noch nie gestellt. Ich dachte mir: Deutscher werden - warum eigentlich nicht? Aber gleichzeitig auch: Warum eigentlich?

Ihr müsst wissen, Franzose UND Deutscher, das ist ein Widerspruch in sich: Deutsche sind diszipliniert, pünktlich und effizient - Franzosen sind normal.

Bei mir war ab da aber nix mehr normal: Gerade war ich noch ein erfolgreicher rasender Reporter mit Trainingsjacke und Puschelmikro, und plötzlich geriet alles aus dem Gleichgewicht…

Trailer: www.youtube.com

Tickets unter www.mkgd.de und in der Tourist-Information Meiningen (03693-44650).

VVK: 24,90 €

AK: 30,00 €

www.alfons-fragt.de

Lesungen/Vorträge Meiningen € 30.00 *
Buchungen: 0 | Freie Plätze: k.A.
Samstag, 13. April 2024 - 20:00

Lyriden auf der Hohen Geba

Am 12. (Freitag) und 13. (Samstag) April sind jeweils ab 20 Uhr Beobachtungsabende auf der Hohen Geba.

Die Beobachtung des Frühlingssternhimmels und der Lyriden findet nur bei maximal halb bewölktem Himmel oder weniger Wolken statt.

Am 12. (Freitag) und 13. (Samstag) April sind jeweils ab 20 Uhr Beobachtungsabende auf der Hohen Geba.

Die Beobachtung des Frühlingssternhimmels und der Lyriden findet nur bei maximal halb bewölktem Himmel oder weniger Wolken statt.

Es gibt keine Alternativveranstaltung in einem geschlossenen Raum. Entscheiden Sie selbst, entsprechend der Wetterlage, ob Sie auf die Hohe Geba anreisen.

Wolfgang Fiedler wird an beiden Abenden um 20 Uhr anwesend sein und bei ungünstigen Wetterbedingungen die angereisten Gäste wieder nach Hause schicken.

Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Bergstübchen auf der Hohen Geba.

Kontakt: 0049-16095264692 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lesungen/Vorträge Meiningen Kostenlos
Buchungen: 0 | Freie Plätze: k.A.
Samstag, 13. April 2024 - 20:00
Hohe Geba

Rock in Meiningen

POWERAGE LIVE!

Euch erwartet eine Auswahl der besten Hardrock und Metal Klassiker aus den 80igern. Feinste Cover von AC/DC, Iron Maiden, Judas Priest, Metallica, Megadeth, Ozzy Osbourne, Black Sabbath uvm. Rock On!

Einlass ab 19 Uhr

Abendkasse: 8 Euro

POWERAGE LIVE!

Euch erwartet eine Auswahl der besten Hardrock und Metal Klassiker aus den 80igern. Feinste Cover von AC/DC, Iron Maiden, Judas Priest, Metallica, Megadeth, Ozzy Osbourne, Black Sabbath uvm. Rock On!

Einlass ab 19 Uhr

Abendkasse: 8 Euro

Konzerte Meiningen € 8.00 *
Buchungen: 0 | Freie Plätze: k.A.
Samstag, 13. April 2024 - 21:00
Tanzsaal, Restaurant Bombay
Sonntag, 14. April 2024

Leben mit Johannes Brahms

Sonntägliche Themenführungen mit Dr. Maren Goltz, Meininger Museen

Wie lebte eigentlich ein berühmter Komponist am Ende des 19. Jahrhunderts? Wovon träumte er, was aß er? Was faszinierte Brahms in Meiningen? An den kommenden fünf Sonntagen gibt es kurze Einführunge

Sonntägliche Themenführungen mit Dr. Maren Goltz, Meininger Museen

Wie lebte eigentlich ein berühmter Komponist am Ende des 19. Jahrhunderts? Wovon träumte er, was aß er? Was faszinierte Brahms in Meiningen? An den kommenden fünf Sonntagen gibt es kurze Einführungen von Maren Goltz zu verschiedenen Themen unter dem Motto „Leben mit Johannes Brahms in Meiningen“. Mal als Spaziergang, mal als Vortrag oder Führung. Bei gutem Wetter finden die Veranstaltungen im Freien statt, bei Regen im Schloss. Zum Auftakt am 14. April heißt es: „Lieben wie Brahms“. An den Folgesonntagen, dem 21. und 28. April sowie dem 5. und 12. Mai werden Brahms Verhältnis zum Reisen, zu Sport, zum Komponieren und zum Feiern thematisiert. Treff und Beginn für die etwa 30minütigen Veranstaltungen ist jeweils um 11 Uhr am Eingang zum Museum im Schloss Elisabethenburg im Schlosshof. Diesen Anstoß für das Brahmsfest Meiningen-Altenstein unterstützt das Kuratorium Kulturstadt Meiningen e. V. Der Verein übernimmt deshalb den Eintrittspreis an jedem Sonntag, sodass die Veranstaltungen kostenfrei stattfinden können.

Treff: Eingang Museum

Dauer: 30 Minuten

Führungen Meiningen Kostenlos
Buchungen: 0 | Freie Plätze: k.A.
Sonntag, 14. April 2024 - 11:00

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Puppenspiel nach dem Roman von Michael Ende
Puppenspiel nach dem Roman von Michael Ende
Theater Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Sonntag, 14. April 2024 - 15:00 bis 16:30

Frauen in der Kunst - Paula Modersohn-Becker

Vortrag mit Ghislaine Carle

Vortrag mit Ghislaine Carle

Lesungen/Vorträge Meiningen € 3.00 *
Buchungen: 0 | Freie Plätze: k.A.
Sonntag, 14. April 2024 - 17:00

Madama Butterfly

"Tragedia giapponese" Oper in drei Akten von Giacomo Puccini Dichtung von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica nach David Belascos Schauspiel "Madama Butterfly"
"Tragedia giapponese" Oper in drei Akten von Giacomo Puccini Dichtung von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica nach David Belascos Schauspiel "Madama Butterfly"
Theater Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Sonntag, 14. April 2024 - 18:00 bis 18:00

Die Affäre Rue de Lourcine

Komödie von Eugène Labiche Deutsch von Elfriede Jelinek
Komödie von Eugène Labiche Deutsch von Elfriede Jelinek
Theater Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Sonntag, 14. April 2024 - 19:00 bis 20:30
Montag, 15. April 2024

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Puppenspiel nach dem Roman von Michael Ende
Puppenspiel nach dem Roman von Michael Ende
Theater Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Montag, 15. April 2024 - 10:00 bis 11:30

Aufgeschlossen! Die Montagsführung im Schloss Elisabethenburg

Aus organisatorischen Gründen legen Museen montags eine Pause ein. Reinigungsarbeiten, Auf- und Abbautätigkeit, Reparaturen und Ähnliches sind auszuführen. Dennoch bieten die Meininger Museen seit Jahren von April bis Oktober jeden Montag im Schloss Elisabethenburg einen geführten Rundgang..

Aus organisatorischen Gründen legen Museen montags eine Pause ein. Reinigungsarbeiten, Auf- und Abbautätigkeit, Reparaturen und Ähnliches sind auszuführen. Dennoch bieten die Meininger Museen seit Jahren von April bis Oktober jeden Montag im Schloss Elisabethenburg einen geführten Rundgang an. Besucher, die nur montags Gelegenheit für einen Museumsbesuch haben, nutzen diese Gelegenheit gern. Dabei werden überblicksmäßig Besonderheiten des Bauwerks, der Ausstattung und der Ausstellungen vorgestellt. Neben den ständigen Ausstellungen der Gemäldegalerie und zu Kunst im Handwerk, darunter der „Hennebergischen Sammlung“, sowie „Meiningen – Musenhof zwischen Weimar und Bayreuth“ und  „Adelheid, Königin von Großbritannien“ sind während ihrer Laufzeit auch Sonderausstellungen im Programm.

Aufgeschlossen wird Schloss Elisabethenburg montags um 14 Uhr, Treff ist am Eingang zum Museum im Schlosshof. Der informative Spaziergang durch das Schloss dauert ca. 1 ½ Stunden, Teilnehmer zahlen 8 €. 

Führungen Meiningen € 8.00 *
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 12
Montag, 15. April 2024 - 14:00

Tanzkreis für Gesellige

Musik und Rhythmus wecken unsere Lebensgeister und animieren uns zum Tanzen. Die Freude am Mitmachen steht stets im Vordergrund. Wir laden Sie zu einem geselligen Nachmittag mit Musik und Bewegung ein. Wir üben Reihen- und Kreistänze, gleichzeitig trainieren Sie Ihre Fitness...

Musik und Rhythmus wecken unsere Lebensgeister und animieren uns zum Tanzen. Die Freude am Mitmachen steht stets im Vordergrund. Wir laden Sie zu einem geselligen Nachmittag mit Musik und Bewegung ein. Wir üben Reihen- und Kreistänze, gleichzeitig trainieren Sie Ihre Fitness, Koordination, Gleichgewicht und Beweglichkeit.

Jeder kann tanzen! Jeder kann mitmachen!

  • Wer? Für alle Junggebliebenen, die sich gern zu Musik bewegen. Auch ohne Partner und ohne Vorkenntnisse.
  • Wann? Montags, 16-17 Uhr
  • Wo? Mehrgenerationenhaus Meiningen im Begegnungs- und Beratungszentrum „Haus Sarterstift“, Alte Henneberger Straße 2, 98617 Meiningen
  • Nähere Infos unter Tel.: 03693 501920.

Sportveranstaltungen Meiningen
Freie Plätze: k.A.
Montag, 15. April 2024 - 16:00 bis 17:00
Dienstag, 16. April 2024

Plauderstündchen für Seniorinnen und Senioren

Im Rahmen der Reihe ‚Plauderstündchen‘ lädt das Mehrgenerationenhaus Meiningen zur Kaffeetafel in den Sarterstift ein. Bei frisch gebackenem Kuchen und duftendem Kaffee lässt es sich herrlich plaudern, entspannen, neue Menschen kennenlernen, genießen und in Gemeinschaft sein.

Im Rahmen der Reihe ‚Plauderstündchen‘ lädt das Mehrgenerationenhaus Meiningen zur Kaffeetafel in den Sarterstift ein. Bei frisch gebackenem Kuchen und duftendem Kaffee lässt es sich herrlich plaudern, entspannen, neue Menschen kennenlernen, genießen und in Gemeinschaft sein. Wir freuen uns auf unterhaltsame Nachmittage!!

Begegnungs- und Beratungszentrum „Haus Sarterstift“, Alte Henneberger Straße 2, 98617 Meiningen

1 Gedeck (Kaffee und Kuchen): 3,00 Euro

Familien Meiningen € 3.00 *
Buchungen: 0 | Freie Plätze: k.A.
Dienstag, 16. April 2024 - 16:00 bis 17:15

Der Graf von Monte Christo

Musical in zwei Akten von Frank Wildhorn Buch und Songtexte von Jack Murphy, Orchestrierung und Arrangements von Kim Scharnberg und Koen Schoots Deutsch von Kevin Schroeder
Musical in zwei Akten von Frank Wildhorn Buch und Songtexte von Jack Murphy, Orchestrierung und Arrangements von Kim Scharnberg und Koen Schoots Deutsch von Kevin Schroeder
Theater Staatstheater Meiningen Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Dienstag, 16. April 2024 - 19:30 bis 22:15

Caren Benedikt - Club Paradies - Im Glanz der Macht

Meininger Frühlingslese 2024

Ihr gehört ein bekannter Nachtclub in Berlin. Ihm die halbe Stadt. Nur etwas ganz Bestimmtes fehlt ihm noch…

Berlin, 1976: Der skrupellose Immobilienpatriarch Hanns Borchardt befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere...

Meininger Frühlingslese 2024

Ihr gehört ein bekannter Nachtclub in Berlin. Ihm die halbe Stadt. Nur etwas ganz Bestimmtes fehlt ihm noch…

Berlin, 1976: Der skrupellose Immobilienpatriarch Hanns Borchardt befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere – er ist der Mann, mit dem jeder Geschäfte machen will. Seiner Frau Maria und seinen beiden Kindern Holger und Hanna bietet er ein luxuriöses Leben. Doch die perfekte Fassade der Borchardts trügt: Hanna sehnt sich nach Freiheit und einem selbstbestimmten Leben, Holger begehrt gegen die Familie und die spießige Gesellschaft auf, und Maria denkt über Scheidung nach. Hanns hat aber noch weitaus größere Probleme, denn mit all dem Ruhm und Reichtum geht auch eine Gier einher, die ihn eine verhängnisvolle Entscheidung treffen lässt. Welchen Preis ist Hanns bereit zu zahlen, um sein Lebenswerk zu retten? Und was hat Lea Stern, die Besitzerin von Berlins spektakulärstem Nachtclub, mit alldem zu tun?

Die Autorin Caren Benedikt ist vielen ein Begriff, da sie mit ihrer Familien-Saga „Das Grand Hotel“ lange Zeit auf der SPIEGEL-Bestsellerliste war.

Caren Benedikt ist das Pseudonym der Autorin Petra Mattfeldt. Sie liebt den Norden, eine steife Brise und das Reisen an die Orte, über die sie schreibt. Nach einer eher nüchternen Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten
arbeitete sie als freie Journalistin. Inzwischen ist die Schriftstellerei ihr Hauptberuf, und sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in einem kleinen Ort in der Nähe von Bremen.

Ein Förderengagement der Rhön-Rennsteig-Sparkasse

Tickets: Bibliothek
10 Euro | erm. Schüler und Studierende 7 Euro

Kontakt: Stadt- und Kreisbibliothek Meiningen | Ernestinerstraße 38
T 03693 502959 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lesungen/Vorträge Meiningen € 10.00 *
Buchungen: 0 | Freie Plätze: k.A.
Dienstag, 16. April 2024 - 19:30
Mittwoch, 17. April 2024

Karneval der Tiere

mit Musik von Camille Saint-Saëns und Andreas N. Tarkmann Schulprojekt mit der Jungen Musik
mit Musik von Camille Saint-Saëns und Andreas N. Tarkmann Schulprojekt mit der Jungen Musik
Theater Staatstheater Meiningen Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Mittwoch, 17. April 2024 - 10:00 bis 11:00

Kunstausstellung "imPerfektion"

Malerei, Grafik & Skulptur von Sandro Freund und Kerstin Sporck

Mittwoch, Freitag & Samstag: 16-18 Uhr

Kunstgalerie Z4 Nekst e.V., Zwingergasse 4, 98617 Meiningen

Malerei, Grafik & Skulptur von Sandro Freund und Kerstin Sporck

Mittwoch, Freitag & Samstag: 16-18 Uhr

Kunstgalerie Z4 Nekst e.V., Zwingergasse 4, 98617 Meiningen

Vernissage/Finissage Meiningen
Freie Plätze: k.A.
Mittwoch, 17. April 2024 - 16:00 bis 18:00
Donnerstag, 18. April 2024

Karneval der Tiere

mit Musik von Camille Saint-Saëns und Andreas N. Tarkmann Schulprojekt mit der Jungen Musik
mit Musik von Camille Saint-Saëns und Andreas N. Tarkmann Schulprojekt mit der Jungen Musik
Theater Staatstheater Meiningen Kostenlos Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Buchungen: 0 | Freie Plätze: 0
Donnerstag, 18. April 2024 - 10:00 bis 11:00

Sport der Generationen - Älter werden, fit bleiben!

Fit und aktiv bis ins hohe Alter!

Bewegung ist in jedem Alter möglich und nützlich. Sport im Alter gehört zu den wichtigsten Maßnahmen zur Erhaltung von Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Mobilität, Wohlbefinden und nicht zuletzt auch Attraktivität...

Fit und aktiv bis ins hohe Alter!

Bewegung ist in jedem Alter möglich und nützlich. Sport im Alter gehört zu den wichtigsten Maßnahmen zur Erhaltung von Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Mobilität, Wohlbefinden und nicht zuletzt auch Attraktivität sowie als Ausgleich zu beruflichen und oft auch sitzenden Tätigkeiten. In diesem Kurs steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Die Kursleiterin Frau Gerda May freut sich auf Sie!

  • Wer? Frauen und Männer, die sich gern bewegen möchten (auch ohne besondere Vorkenntnisse). JEDER KANN MITMACHEN!
  • Wann? Donnerstags, 10:15-11:15 Uhr
  • Wieviel? 3 Euro pro Person
  • Wo? Mehrgenerationenhaus Meiningen im Begegnungs- und Beratungszentrum „Haus Sarterstift“, Alte Henneberger Straße 2, 98617 Meiningen

Nähere Infos unter Tel.: 03693 501920.

Sportveranstaltungen Meiningen € 3.00 *
Buchungen: 0 | Freie Plätze: k.A.
Donnerstag, 18. April 2024 - 10:15 bis 11:15
Seite 1/23
Start - Zurück - 1 2 3 4 5 ... - Weiter - Ende
1-20/442

Tourist-Information Meiningen

i Marke Logo2

Ernestinerstraße 2
98617 Meiningen

Öffnungszeiten Tourist-Information:

Mo. - Fr.: 10 - 17 Uhr (Okt. - Mär.)
Mo. - Fr.: 10 - 18 Uhr (Apr. - Sep.)
Sa.: 09:00 - 14:00 Uhr

  03693 44 65 0

 E-Mail Tourist-Information


Mehr von Meiningen auf:

Facebook logo Instagram Logo

Öffnungszeiten

Bürgerbüro
Mo. - Fr. 8:00 - 12:00
Mo. & Di. 13:00 - 15:00
Do. 13:00 - 18:00
1. Samstag im Monat: 9:00 - 13:00

   03693 45 45 45

  E-Mail Bürgerbüro

Öffnungszeiten Bibliothek
Mo. 13:00 - 18:00
Di. 10:00 - 14:00
Mi. 10:00 - 18:00
Do. 13:00 - 18:00
Fr. 13:00 - 18:00

   03693 502959

Feedback

Vermissen Sie Inhalte? Haben Sie Lob oder Kritik zur Seite? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Partner

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps/Open-Street-Map um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps/Open-Street-Map Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER