Erlebnis Innenstadt

Museen

Spielzeugmuseum Sonneberg

Spielzeugmuseum Sonneberg

Deutschlands ältestes Spielzeugmuseum, gegründet 1901, zeugt von der Bedeutung der einstigen Weltspielzeugstadt und bietet mit über 6.000 Exponaten Einblicke in die Geschichte des Spielzeugs. Puppe, Dampflokomotive oder Auto - hier gibt’s Interessantes, Lustiges und Erinnerungen an die eigene Kindheit. Zugleich werden im Spielzeug "en miniature" die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten 200 Jahre sichtbar. Ein weiteres Erlebnis: die Schaugruppe "Thüringer Kirmes". Mit zum Teil lebensgroßen Figuren aus Papiermachè war dieses Panorama bereits auf der Weltausstellung 1910 in Brüssel ein Besuchermagnet.

Gedenkstätte Point Alpha

Gedenkstätte Point Alpha

Die Gedenkstätte Point Alpha befindet sich an der hessisch-thüringischen Grenze zwischen Rasdorf und Geisa. Entlang des ehemaligen Todesstreifens erinnern das original erhaltene US-Camp "OP Alpha", das "Haus auf der Grenze" und die rekonstruierten Grenzanlagen an die Teilung Deutschlands und die Schrecken des Kalten Krieges. Hier standen sich über vier Jahrzehnte die Vorposten der NATO und des Warschauer Paktes Auge in Auge gegenüber. Der Gesamtkomplex ist ein unvergleichlicher "Lernort der Geschichte".

Tourist-Information Meiningen

Ernestinerstraße 2
98617 Meiningen

Öffnungszeiten Tourist-Information:

Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr

Sa. 10:00 - 15:00 Uhr


  03693 44 65 0

 E-Mail Tourist-Information


Mehr von Meiningen auf:

      

Öffnungszeiten

Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8:00 - 12:00
Montag & Dienstag: 13:00 - 15:00
Donnerstag: 13:00 - 18:00
1. Samstag im Monat: 9:00 - 13:00

   03693 45 45 45

  E-Mail Bürgerbüro

Öffnungszeiten Bibliothek
Mo. 13:00 - 18:00
Di. 10:00 - 14:00
Mi. 10:00 - 18:00
Do. 13:00 - 18:00
Fr. 13:00 - 18:00

   03693 502959

Feedback

Vermissen Sie Inhalte? Haben Sie Lob oder Kritik zur Seite? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Partner