Direkt zu:
english
Zusatzinformationen

Rennsteig

Viele Handels- und Grenzwege in Deutschland wurden früher als Rennsteig oder Rennweg bezeichnet. Der bekannteste unter den ihnen ist der Rennsteig im Thüringer Wald, der von Hörschel bei Eisenach nach Blankenstein führt und sich dabei durch die Naturparks Thüringer Wald, Frankenwald und Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale zieht. Als Deutschlands ältester und beliebtester Höhenwanderweg lockt er jährlich mehr als hunderttausend Gäste an. Abstecher in die historischen Städte und traditionsreichen Ortschaften abseits des Wanderweges sind empfehlenswert. In der Sage zum Rennsteig heißt es: Der wahre Wanderfreund nimmt sich vom Ursprung des Rennsteigs einen Stein aus der Werra, trägt ihn bis zum Ende an der Saale in seiner Tasche und wirft ihn dort wieder ins Wasser.