Direkt zu:
english
Zusatzinformationen

8. Poetry Slam

Meininger Frühlingslese +++AUSVERKAUFT+++
07.06.2017
20:00 Uhr
Altes Kino | Platz an der Kapelle

Ja, sie kommen wieder nach Meiningen, sechs Slammer aus ganz Deutschland, um hier in den “Ring” zu treten, in dem nur mit Worten gefochten wird.
Beim Poetry Slam werden witzige, emotionale, aber auch nachdenklich machende Texte frei vorgetragen oder vorgelesen. Dabei kommt es nicht nur auf den Inhalt der Texte an, die Gefühle, Erfahrungen und Ansichten ausdrücken, sondern auch auf die Art und die Qualität der Performance. Mal geflüstert, mal geschrien, mal bloßer Vortrag, mal echte Schauspielkunst, alles ist möglich, um den Worten Klang zu verleihen und das Publikum zum Lachen oder zum Nachdenken zu bringen.
Die Texte müssen selbst geschrieben sein, für den Vortrag gibt es ein Zeitlimit und Requisiten sind nicht erlaubt. Das sind die Regeln des Wettbewerbs, der als fairer Wettstreit der Ideen von den Kreativen ausgetragen wird. Am Ende entscheidet die Publikumsjury, die mit Punktetafeln wertet. Auch wenn Poetry Slam immer Wettbewerbscharakter trägt, es ist ein Spiel, bei dem alle gewinnen, vor allem jedoch das Publikum.

Tickets: 8,- € | ermäßigt (Schüler und Studenten) 6,- €