Direkt zu:
english

Otros Aires | Noche de mùsica - Argentinischer Ball

GRASGRÜN - Sommerkultur in Meiningen
05.08.2017
21:00 Uhr
Schloss Elisabethenburg, Innenhof
Mit der „Noche de Mùsica“ gibt es auch 2017 für das tanz- und feierwütige Publikum in Meiningen einen Sommer-Ball, einen der sich an Argentinien orientiert. Die angesagte Retroavantgardeband Otros Aires aus der argentinischen Hauptstadt verbindet in ihren originellen Bearbeitungen Musik aus der Frühzeit des Tango Argentino mit elektronischen Sequenzen, Melodien und Texten der Gegenwart.

Bandleader Miguel di Genova und seine Musikerkollegen bedienen sich vorrangig bei der Tangolegende Carlos Gardel und anderen Kompositionen aus dem frühen 20. Jh. Zahlreiche Samples, Electro-Beats und der innovative Umgang mit der Stimme sorgen dafür, dass die traditionelle argentinische Musik so erscheint, als wäre sie soeben erst für die Lounges und Tanzclubs des heutigen Großstadtlebens erfunden worden. Miguel di Genova kam über ein Studium der klassischen spanischen Gitarre zum Tango. Heute ist er als ausgebildeter Tonmeister und Videokünstler neben der Gitarre auch für Gesang, Komposition, Recording und Video-Art zuständig. Es gibt also auf der Leinwand einiges zu sehen an diesem Abend. Für die Videoclips bedient sich Otros Aires beim filmischen Vermächtnis von Gardel. Seine Ideen setzt di Genova mit drei Freunden in die Tat um. Omar Massa am Bandoneon, Pablo Lasala an den Tasten und Emmanuel Maylor am Schlagzeug. Gemeinsam schaffen sie ein audiovisuelles Erlebnis zwischen Milonga, Pop und Elektronik, das einfach nur Spaß macht.

Traditionelle Tangofreunde werden ebenso begeistert sein wie die Fans heißer Rhythmen und lateinamerikanischer Musik.
Na dann, nichts wie auf die Tanzfläche zu Milonga, Rumba und Tango auf speed.

Zum kulinarischen Argentinien-Erlebnis lädt:
LIONS CLUBS INTERNATIONAL oder kurz die LIONS - die größte weltweite Service -Organisation. Eine Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihren Lösungen mitzuwirken. Wir helfen, Not zu lindern und wollen zum Wohle der Gemeinschaft beitragen. In Meiningen sind die Lions seit 1993 aktiv mit derzeit 30 engagierten Damen und Herren. Jeder Lions arbeitet ehrenamtlich. Die gesammelten und gespendeten Gelder werden von den Fördervereinen der einzelnen Clubs, vom „Hilfswerk der deutschen Lions“ und der „Stiftung der Deiustchen Lions“ verantwortungsvoll eingesetzt. Jeder einzelene Beitrag mag dabei manchmal gering vorkommen, aber zusammen erreichen wir Vieles und Viele. Wir sind da – dirket, unbürokratisch und schnell. Dabei können auch Sie helfen:
www.lions.de

Tickets:
Vorverkauf:   38,80 €
Abendkasse: 49,00 €


Vorverkaufsstellen