Direkt zu:
english
Zusatzinformationen

Ausflugstipps

Hier bieten wir Ihnen einige Vorschläge für interessante Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Region.
Viel Spaß beim Entdecken!

Burgen und Kirchen

Michaeliskirche Rohr Michaeliskirche Rohr | 7 km

Die Michaeliskirche in Rohr ist die älteste Kirche Thüringens. Besonderer Anziehungspunkt ist die karolingische Hallenkrypta aus dem 9. Jahrhundert.

Anfahrt und Kontakt

Tel036844 40362
Fax036844 46222
Adresse exportieren
Johanniterburg Kühndorf Johanniterburg Kühndorf | 9 km

Die Johanniterburg Kühndorf ist die einzige erhaltene Burg des Johanniterordens in Deutschland. Sie wurde im Jahr 1315 erbaut und im 15. und 16 Jahrhundert von den Grafen von Henneberg ausgebaut. Es erwartet Sie eine große gotische Burganlage, deren Baukörper in äußerst seltener Reinheit erhalten geblieben ist und deren Innenräume noch ganz den Charakter der Spätgotik atmen. Die Burg ist von März bis Oktober zu besichtigen, Führungen sind möglich.

Anfahrt und Kontakt

 

St. Leo Kirche Bibra St.-Leo-Kirche Bibra | 15 km

Die spätgotische St.-Leo-Kirche ist über die Grenzen Thüringens hinaus bekannt durch die Ausstattung mit Schnitzwerken aus der Werkstatt Tilman Riemenschneiders (etwa 1460-1531). Drei farblich gefasste Schnitzaltäre und weitere Schnitzfiguren werden seiner Hand zugeschrieben.

Anfahrt und Kontakt

Kirchenburg in Ostheim Kirchenburganlage Ostheim | 26 km

Die größte Kirchenburg Deutschlands steht in Ostheim und ist ein Denkmal von nationaler Bedeutung. Sie wurde 1410 erstmals urkundlich erwähnt und ist in ihrem einzigartigen Erhaltungszustand eine der schönsten Kirchenburgen überhaupt. Mit ihren fünf Türmen, sechs Bastionen, sowie doppeltem Bering unterteilt in mehrere Zwinger, ist sie wehrhafter ausgestattet als manche Höhenburg und stellt somit ein einzigartiges Kleinod spätmittelalterlicher Wehrbautechnik dar. Innerhalb der Kirchenburg Ostheim steht die im Renaissancestil erbaute Kirche St. Michael.

Anfahrt und Kontakt

Schloss Bertholdsburg Schleusingen Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg | 35 km

Die Bertholdsburg ist das Wahrzeichen der Stadt Schleusingen am Südabhang des Thüringer Waldes. In den Dauerausstellungen wird dem Besucher die Naturkunde Thüringens, aber auch die Geschichte der Burg und der Region nähergebracht. Außerdem gibt es wechselnde Sonderausstellungen und Veranstaltungen.

Anfahrt und Kontakt

Veste Heldburg
Hajo Dietz 
Veste Heldburg - Deutsches Burgenmuseum | 53 km

Der heutige Bauzustand der Veste Heldburg ist vor allem das Ergebnis eines in der Mitte des 16. Jahrhunderts groß angelegten Um- und Ausbaus der Burganlage, die als hochmittelalterliche Gründung allerdings eine längere Geschichte und Entwicklung aufweist. Die Veste beherbergt das Deutsche Burgenmuseum, in dem die Bedeutung und Funktion von Burgen, ihre bauliche Entwicklung und das Leben auf Burgen sowohl in Friedens- als auch in Kriegszeiten anschaulich dargestellt wird. Auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse zeichnet das Museum ein Bild von der Burg und ihrer Geschichte und erklärt, wie wir zu diesem Wissen gekommen sind und was wir noch nicht wissen.

Anfahrt und Kontakt

Wartburg Eisenach Wartburg Eisenach | 56 km

Die Wartburg in Eisenach gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Legende nach fand hier im 13. Jahrhundert der sagenhafte Sängerkrieg statt. Die heilige Elisabeth lebte am Hof der Thüringer Landgrafen. Später verbarg sich der vom Kaiser geächtete und vom Papst gebannte Martin Luther auf der Burg und übersetzte hier das Neue Testament unter Zugrundelegung des griechischen Urtextes in Deutsche.

weitere Attraktionen in Eisenach: Lutherhaus | Bachhaus | Georgenkirche ...

Anfahrt und Kontakt

Schlösser und Gärten

Damenstift Wasungen Forstbotanischer Garten Wasungen | 12 km

Die Wasunger forstbotanischen Anlagen machen die Besucher auf verschiedene Art und Weise mit der Formenvielfalt unserer Bäume und Sträucher bekannt. Sie sind jederzeit öffentlich zugänglich. Den Besucher erwarten hier Historie, fachliche Bildung und Erholung. Der gezielte Besuch oder ein beiläufiges Hereinschauen können zu einem echten Naturerlebnis werden. Führungen möglich nach Voranmeldung in der Tourist-Information Wasungen.

Anfahrt und Kontakt

Schloss Wilhelmsburg Schloss Wilhelmsburg Schmalkalden | 23 km

Das zwischen 1585 und 1590 als Nebenresidenz der hessischen Landgrafen erbaute Schloss Wilhelmsburg thront über dem mittelalterlichen Stadtkern. Es gilt aufgrund seiner originalen Raumstruktur im Inneren, der prächtigen Wandmalereien und Stuckaturen, sowie der nahezu vollständig erhaltenen Außenanlage als ein einzigartiges Juwel unter den Renaissance-Schlössern Deutschlands.

Anfahrt und Kontakt

Schloss- und Landschaftspark Altenstein
Frau Margret Most 
Schloss und Landschaftspark Altenstein Bad Liebenstein | 35 km

Mit der Nutzung der Liebensteiner Heilquellen wurde der Altenstein zur Sommerresidenz der Herzöge von Sachsen-Meiningen. Das zweigeschossige Neorenaissanceschloss ist inmitten eines 160 Hektar großen, romantischen Landschaftsparks mit Wasserfall und Naturhöhle gelegen. Im direkten Umfeld des Schlosses befinden sich drei Terassengärten mit Pergolen, Statuen, Brunnen, Hexenturm und Zisterne.

Anfahrt und Kontakt

Geschichte erleben

Zuchhausmuseum Untermaßfeld Zuchthausmuseum Untermaßfeld | 8 km

Im Zuchthausmuseum, direkt in den Räumlichkeiten der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld eingerichtet, kann sich der Besucher ein eigenes Bild vom modernen Strafvollzug machen. Mehr noch, er kann anhand von reichlich dokumentarischem Material sehen, wie sich die Justiz in den letzten 200 Jahren entwickelt und verändert hat. Nun ist erstmals ein Blick in die Welt hinter den Gefängnismauern möglich - in einem Museum, das in dieser Form in Deutschland einmalig ist.

Anfahrt und Kontakt

Waffenmuseum Suhl Waffen- und Fahrzeugmuseum Suhl | 23 km

Waffenmuseum

Das Waffenmuseum bietet seinen Besuchern auf einem Rundgang über drei Etagen einen einzigartigen Einblick in die fast 600-jährige Geschichte der Fertigung von Handfeuerwaffen in Suhl.

Anfahrt und Kontakt

Fahrzeugmuseum

Die Stadt Suhl hat eine mehr als hundertjährige Tradition im Fahrzeugbau, die eng mit dem Namen Simson verbunden ist. Im Fahrzeugmuseum werden ca. 220 Exponate aus allen Bereichen des Fahrzeugbaus gezeigt: Fahrräder, Mopeds, Motorräder und Automobile. Einen besonderen Raum nimmt dabei der überaus erfolgreiche Suhler Motorsport ein

Anfahrt und Kontakt

Hennbergisches Museum Kloster Veßra Hennebergisches Museum Kloster Veßra | 25 km

Im südlichen Vorland des Thüringer Waldes liegt die eindrucksvolle Anlage des ehemaligen Prämonstratenser-Chorherrenstifts Veßra. Nach vierhundertjähriger Nutzung als landesherrliche, später staatliche Domäne und schließlich Sitz einer Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft, beherbergt die ehemalige Klosteranlage seit 1990 das Hennebergische Museum Kloster Veßra. In dem Freilichtmuseum wird die Geschichte des Klosters und des Henneberger Landes anschaulich dargestellt.

Anfahrt und Kontakt

Freilichtmuseum Fladungen
Thomas Koehler 
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen | 28 km

Das Fränkische Freilandmuseum zeigt die ländliche Baukultur und das Leben der Landbevölkerung in früheren Zeiten. Erleben Sie das "alte" Unterfranken und erfahren Sie wie die Menschen damals gewohnt, gewirtschaftet und gefeiert haben.

Anfahrt und Kontakt

Steinsburgmuseum Römhild Steinsburgmuseum Römhild | 29 km

Im Sattel der Gleichberge gelegen, bietet das Spezialmuseum für Ur- und Frühgeschichte Südthüringens anschauliche Einblicke in das wirtschaftliche und kulturelle Leben von der Steinzeit bis zum Mittelalter. Die beeindruckende Kultur der Kelten steht im Mittelpunkt der Dauerausstellung des Steinsburgmuseums.

Anfahrt und Kontakt

Besucher mit Jeep im Goldraum Erlebnisbergwerk Merkers | 46 km

Unter Tage gehen Sie in allradgetriebenen Fahrzeugen auf eine erlebnisreiche Fahrt durch das Erlebnisbergwerk Merkers. Das Museum veranschaulicht die wechselvolle Geschichte der Kaliindustrie an der Werra. Eine Multimedia-Präsentation vermittelt einen wirklichkeitsnahen Eindruck von den technischen Abläufen im modernen Kalibergbau und der ehemalige Großbunker des Bergwerkes, der heute als Konzertsaal genutzt wird, beeindruckt mit seinen riesigen Ausmaßen. Ein Highlight der besonderen Art ist die weltweit einmalige Kristallgrotte.

Anfahrt und Kontakt

Gedenkstätte Point Alpha Gedenkstätte Point Alpha | 54 km

Der historische US-Beobachtungsstützpunkt erinnert an die Zeit, als hier im sogenannten „Fulda Gap“ jederzeit der Beginn eines Dritten Weltkriegs erwartet wurde und Point Alpha einer der wichtigsten Vorposten der NATO war. Nur einen Steinwurf vom Camp entfernt markieren der DDR-Grenzturm und die Rekonstruktion der Sperranlagen die Unmenschlichkeit der Grenze, die vierzig Jahre lang Deutschland, Europa und die Welt teilte.

Grenzmuseum | Skulpturenserie „Weg der Hoffnung“ | Führungen

Anfahrt und Kontakt

Deutsches Spielzeugmuseum Sonneberg Spielzeugmuseum Sonneberg | 74 km

Mehr als 5000 Exponate warten im Deutschen Spielzeugmuseum darauf, entdeckt zu werden. Als eine der umfangreichsten und qualitätvollsten Sammlungen beherbergt das Museum Spielzeuge aus allen Zeiten und aus vielen Ländern der Erde. Ein abwechslungsreiches Programm für Erwachsene und Kinder machen den Museumsbesuch zu einem besonderen Erlebnis.

Anfahrt und Kontakt

Natur, Sport und Entspannung

Flugschule Flugschule Dolmar | 10 km

Abheben und die Freiheit genießen, den Himmel über Thüringen erkunden - Flugschule und Rundflüge auf dem Dolmar

- Flugschule | Motordrachen | Ultraleichtflugzeug
- Rundflüge mit Film, Fotoflüge
- Gastronomie im Fliegerstüble Quax

Fluggutscheine sind in der Tourist-Information Meiningen erhältlich

Anfahrt und Kontakt

Biathlon Oberhof Oberhof | 35 km

Der Wintersportort Oberhof hat viel zu bieten:

  • Wintersport
  • Rennsteiggarten
  • Hochseilgarten und Sommerbob
  • H2 Oberhof Wellness- und Erlebnisbad

Anfahrt und Kontakt

Bad Salzungen Keltenbad Solewelt Bad Salzungen | 38 km

Aktivbad | Saunaland | Atem-Zentrum

Nutzen Sie die starke Bad Salzunger Sole für Ihr Wohlbefinden. Das Sole-Aktivbad der Solewelt hat drei Becken mit unterschiedlichen Solekonzentrationen. Im Sole-Saunaland mit Innen- und Außenbereich können Sie sich in der Natur entspannen oder sich mit verschiedenen Aufgüssen verwöhnen lassen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Ihren Saunabesuch mit den angebotenen Wellness-Anwendungen im Wohlfühl- und Gesundheitszentrum zu verbinden.

Anfahrt und Kontakt

Franken-Therme Bad Königshofen FrankenTherme Bad Königshofen | 38 km

Wasser- und Poollandschaft mit Außenbereich | Sauna | Wellness-Center | Bowling-Bahn

Das Gesundheits- und Erlebnisbad FrankenTherme bietet Ihnen alle bewährten und modernen Möglichkeiten, Ihre Energiereserven wieder aufzufüllen und dabei ein Stück Urlaub vom Alltag zu genießen.

Anfahrt und Kontakt

Arche Rhön Arche Rhön - 30 km

familienfreundliches, unterhaltsames und informatives Naturerlebnisangebot
Arche Rhön Besucherzentrum - Entdeckerpfad „Hohe Rhön“ – Erlebniswelt Rhönwald

Anfahrt und Kontakt

Hits for Kids

Sandstein- und Märchenhöhle Sandstein- und Märchenhöhle Walldorf | 7 km

Die Sandstein- und Märchenhöhle Walldorf ist mit rund 65.000 Quadratmetern Fläche und 2.500 tragenden Säulen eine der größten von Menschenhand geschaffenen Höhlen dieser Art in Europa. Sie ist durch den Abbau von Sand entstanden. Im Besucherbergwerk können Sie sich eine Vorstellung vom Leben der deutschen Sandmacherfamilien verschaffen. Außerdem sind mehr als 30 liebevoll dargestellte Märchenbilder zu sehen, so dass der Spaziergang unter Tage zu einem kurzweiligen und abwechslungsreichen Erlebnis wird. Anschließend laden der angrenzende Freizeitpark für Kinder und das Höhlenstadl zum Verweilen ein.

Anfahrt und Kontakt

Viba Nougat Welt Viba Nougatwelt Schmalkalden | 23 km

In der "Gläsernen Praline" wird Genuss erlebbar gemacht! Ein süßes Highlight für Groß und Klein, Jung und Alt. Mit attraktiven Angeboten auf zwei Etagen zieht die Viba Nougatwelt viele Touristen in die Fachwerkstadt. In der Ausstellung wird mit Spaß, Spiel und Genuss unterhaltsam und interaktiv das Thema "Wie wird die Nuss zum Nougat" dargestellt. Eine Schauconfiserie und Mitmachkurse runden das Angebot ab.

Anfahrt und Kontakt

Meeresaquarium Zelle-Mehlis
© Michael Reichel / arifoto.de 
Meeresaquarium Zella-Mehlis | 24 km

Im Erlebnispark Meeresaquarium Zella-Mehlis erwartet Sie eine farbenprächtige Unterwasserwelt der tropischen Ozeane mit Haien, Muränen und Piranhas, großzügigem Außengelände mit Koi-Teichen und separatem Krokodilhaus. Lassen Sie sich von der einmaligen Schönheit bizarrer Korallen und Seeanemonen, einzigartiger Fische, Reptilien und lebender Steine verzaubern.

Anfahrt und Kontakt

Trusetaler Wasserfall Trusetaler Wasserfall und Zwergenpark | 30 km

Entstanden ist der künstlich angelegte Trusetaler Wasserfall bereits 1865. Durch eine Stauanlage unterhalb von Brotterode wird von April bis Ende Oktober ein Teil des Flusses Truse umgeleitet. Auf einer Strecke von 3,5 km schlängelt sich der von Bergarbeitern erbaute Wasserfallgraben natürlich und harmonisch durch die Waldlandschaft. Im Buchenwald der Hühnberge stürzt das Wasser in drei Kaskaden tosend 58 m tief in ein Sammelbecken, bevor es dem natürlichen Flusslauf der Truse wieder zugeführt wird. Über 228 Stufen können Sie den Wasserfall erklimmen und ein Rundwanderweg lädt zum Spazieren ein. Unweit vom Trusetaler Wasserfall befindet sich der Zwergen-Park Trusetal, der mit seinen rund 1500 witzigen Figuren und der Zwergenbahn ein beliebter Anziehungspunkt ist.

Anfahrt und Kontakt

Inselsberg Funpark mit Sommerrodelbahn | 38 km

Zwischen Tabarz und Brotterode finden Sie den Inselsberg Funpark mit zahlreichen Attraktionen für die ganze Familie. Unter anderem lädt die Sommerrodelbahn mit ihren 12 Steilkurven zu einer rasanten Bergabfahrt ein. Mit dem Wie-Flyer werden Sie zum Piloten: in an einer Schiene geführten Flugzeug-Gondeln fliegen sie bis zu 40 km/h durch die Luft. Auf dem Rennsteig-Fox saust man, an zwei Karabiner-Seilen gesichert, von einer Plattform zur anderen. Zwischen den Stationen gilt es, kleinere Kletterparcours zu überwinden. Auch eine Bungee-Trampolin-Anlage, ein Abenteuerspielplatz, Autoscooter, ein Märchenwaldpfad und vieles mehr gehören zu den Attraktionen im Funpark.

Anfahrt und Kontakt

Kletterwald Tabarz Kletterwald Tabarz | 44 km

Aus Baumwipfeln in ein Netz springen, in atemberaubender Höhe über schwankende Seile, Brücken und Balken balancieren oder auf einer 100 Meter langen Seilrutsche zur Erde rasen. Wer all dieses noch nicht ausprobiert hat, hat im Kletterwald Tabarz die Gelegenheit dazu. Sechs Parcours mit 80 Elementen laden zu Erlebnis, Spaß und Action ein.

Anfahrt und Kontakt

Meininger Theater im Mini-A-Thür Ruhla Mini-A-Thür Ruhla | 46 km

Eingebettet in eine wundervolle Landschaft liegt der 18.000 Quadratmeter große Park mini-a-thür mit detailgetreuen Modellen der bedeutendsten kulturhistorischen Bauten Thüringens. Liebevoll gestaltete Alltagsszenen lassen die Modellwelt fast real erscheinen. Wenn die Füße vom Spaziergang müde geworden sind oder Sie es rasanter lieben, dann nehmen Sie die Sommerrodelbahn mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h. Auch ein Kinderspielplatz, ein kleines Freigehege, eine Kindereisenbahn, Mini-Skooter und eine Modellbootanlage tragen dazu bei, dass diese Attraktion im Thüringer Wald zum Erlebnis wird.

Anfahrt und Kontakt