Direkt zu:
english

Meininger Parkwelten

Verkaufs- und Erlebnisausstellung
31.08.2018 bis 02.09.2018

Zum 7. Mal erwarten in diesem Jahr die „Meininger Parkwelten“ wieder einige Tausend Besucher. Vom 31. August bis zum 2. September 2018 werden die Parkwelten wieder ihre Tore geöffnet haben. Dann wollen die Aussteller einem großen Publikum ihre Offerten präsentieren und beraten, aber auch ganz spezielle Sortimente und viele Informationen an die großen und kleinen Besucher bringen.
Statt des Mittelaltermarktes im vorigen Jahr bereichert dieses Mal eine „Erlebniswelt Mittelalter“ - eine Kinderritterwelt und Lager der Kreuzritter mit Pferd das Programm. Hier geht es also ums Mitmachen und Erleben. Kinder können bei einem Turnier mit Ponys als Ritter dabei sein und ein. Ein solches Angebot gab es noch nicht auf den Parkwelten.

Und auch auf der Bühne im Marstallinnenhof wird immer etwas los sein.

Freitag, 31.08.2018 I 15:30
Andreas Gabalier-Double
Kevin Muschinski heißt der junge Mann, der mittlerweile deutschlandweit sowie in Österreich, der Schweiz, Italien… gefragt ist. Mit Hilfe eines Vocalcoaches eignete er sich den steirisch-österreichischen Dialekt seines Vorbilds an. Er singt live und wird die Zuschauer begeistern.

Samstag, 01.09.2018 I 15:30
Marilena
Die junge Dame, die aus dem hessischen Tann stammt, hat sozusagen fast ein Heimspiel. Mit ihr kommt eine Künstlerin auf die „Meininger Parkwelten“, die bereits bekannt aus Funk und Fernsehen ist. 1997 geboren, stand Marilena mit 4 Jahren erstmals auf der Bühne. Die Musik wurde ihr von Vater Harald, der ebenfalls Musiker ist, in die Wiege gelegt. 2008 nahm sie an einem regionalen Songcontest teil – und gewann. 2011 erhielt Marilena ihren ersten Plattenvertrag. Im gleichen Jahr ging sie in Andy Borgs Musikantenstadl im kroatischen Porec an den Start und gewann mit ihrem frechen Lied „A Lausbua muss er sei“ im Nachwuchswettbewerb – und das mit mehr als 58 % der Stimmen und somit dem höchsten Vorsprung, den es jemals gab. Die Erfolgsgeschichte ging weiter. Es folgten Auftritte beim Musi Open Air in Bad Kleinkirchheim, beim großen Open Air der Kastelruther Spatzen, beim Mega-Event ‚Band für Steiermark’ in Fürstenfeld und noch viele mehr.

Sonntag, 02.09.2018 I 14:30
14:30: Musikgruppe der Lebenshilfe mit ihrem Programm „Haste Töne“
Es treten Menschen mit Handicap auf, die musikalisch unterhalten möchten.
15:00: Modenschau 
von und mit den Firmen „Stoff & WollBar“ und „Zwergen-Näh-Werk“
16:00: Jugenrotkreuzorchester und die Meininger Bläserklassen
16:30 Showtanz der Schakarias,
der Frauentanzgruppe des KV 30-Acker

Umrahmt wird die Messe auch in diesem Jahr wieder mit einem attraktiven Abendprogramm, das bereits am Vorabend der Eröffnung startet.

30.08.2018 | 19:00 | Marstall-Innenhof
»Filou! Mit Show durchs Leben« King of Parodie - Jörg Knör

31.08.2018 | 20:00 | Marstall-Innenhof
"Gipsy-Akustik" - Livemusik vom Feinsten

01.09.2018 | 20:00 | Marstall-Innenhof
Partyzeit mit den „Glüxxrittern“

Der Besuch der Meininger Parkwelten tagsüber kostet drei Euro. Wer an allen drei Tagen auf die Messe kommen möchte, ist bereits mit fünf Euro dabei.
Für die Abendveranstaltungen erhält man die Tickets in den
Vorverkaufsstellen: Tourist-Information Meiningen, den Geschäftsstellen von Freies Wort,
FW Meininger Tageblatt, STZ, unter www.mkgd.de und weiteren Vorverkaufsstellen.)