Direkt zu:
english
28.02.2017

Fortführung der Baumaßnahme »Leipziger Straße« ab 02.03.2017

Das Straßenbauamt Südwestthüringen teilt mit, dass die Baumaßnahme "Leipziger Straße" ab dem 02.03.2017 fortgeführt wird. Die gesamte Baumaßnahme umfasst den Abschnitt ab Kreuzung Jerusalemer Straße bis Ortsausgang Meiningen/Welkershausen. Das Ende der Baumaßnahme ist für Anfang Juli 2017 geplant. Den ersten Teil des Bauabschnitts bildet der Bereich von der Kreuzung Jerusalemer Straße bis auf die Höhe der vorhandenen Bushaltestellen in Richtung Welkershausen. Die Bauarbeiten in diesem Teil sollen 5 bis 6 Wochen dauern.

Die Verkehrsführung ändert sich wie folgt: Der stadteinwärts fahrend Verkehr wird weiterhin auf der B 19 geführt. Der stadtauswärts fahrende Verkehr in Richtung Wasungen wird über die Landsberger Straße in Richtung Walldorf geführt.

Für die Anlieger von Welkershausen wird in dem genannten Zeitraum keine Möglichkeit bestehen, die Baustelle zu umfahren. Diese Anlieger müssen die Umleitung über Walldorf nutzen, um nach Welkershausen zu gelangen.

Wir bitten um Verständnis für die notwendigen Verkehrseinschränkungen.